Fixiereinheit

Elektrische Erhitzung oder Dampferwärmung

Die Schmelzerpalette erlaubt Schmeltzoperationen mit Wachs oder das Erhitzen von flüssigen und halbfesten Produkten mit großer Leichtigkeit und kompletter Sicherheit durchzuführen.

Funktionsumfang

Die zu schmelzenden oder erhitzten Produkte werden in den Behälter geladen. Die Mantelerhitzung erfolgt durch ein elektrisches Widerstandssystem oder durch Dampf.

Merkmale

  • Modellpalette ab 100 bis zu 2000 Liter.
  • 'plug and go' Einheit.
  • Atmosphärenbetriebsdruck.
  • Betriebstemperatur bis zu 200º C.
  • Design nach ASME VIII div.1 - AD-2000 - EN-13445
  • Sanitärer cGMP Design, validierbar FDA
  • Heizung durch Mantel mit elektrischem Widerstand
  • Thermische Isolierung mit geschweißtem Schutz in Edelstahl
  • Interne Spiegelpolitur Ra ≤ 0.6 µm (Grit 360). Matt poliert oder mit äußerem Glanz.
  • Deckel in Halbmondform mit Schutzgitter und -sensor.
  • Schräger Boden für einen minimalen Produktverlust.
  • Langsamer Agitatorsystem in Anckertyp.
  • EC- Konformitätserklärung gemäß der Richtlinie für Maschinensicherheit 98/37/EC.

Zubehör, Optionen und spezielle Durchführungen

  • CIP / SIP System, validierbar durch Riboflavintest
  • DQ, IQ, OQ Protokolle
  • Interne Elektropolitur, Ra < 0.2
  • Version für ATEX Bereich
  • Version für Dampferhitzung
  • Version mit Druckprozess- und/oder Vakuumprozessbehälter
  • Mobile Einheit
  • Streuungsrührwerk

Sektoren und typische Anwendungsbereiche

  • Ernährung
  • Kosmetik
  • Diätetik
  • Pharma
  • Chemie

Baumaterial

  • Edelstahl AISI-304L (1.4307)
  • Edelstahl AISI-316L (1.4406)
  • Edelstahl AISI-316+Ti (1.4571)
  • Duplexstahl SAF-2205 (1.4462)
E. Bachiller B, S.A.
Can Guasch,3
Pol. Ind. Levante
08150 Parets del Vallés
Barcelona - España
España, Technology for life
Pharmtech & Ingredients
Pavilion 2, Hall 7
Booth: A127
21.11.2017 - 24.11.2017
Moscow, RUSSIA
E.Bachiller B., S.A., Todos los derechos reservados 2011 - 2017 ©